Image and video hosting by TinyPic
Shoutbox
Willkommen: Die ersten Mitglieder sind angemeldet - an diese noch einmal ein Herzliches Willkommen! Neue Mitglieder sind natürlich immer sehr gern gesehen! :) RPG Informationen: Das erste RPG für alle ist eröffnet, auch die ersten Privaten RPG's laufen schon :] <3 Aktuell Da dieses Forum erst seit einiger Zeit ein Longplay ist, hoffe ich, dass es gut funktionieren wird :]

#526

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 19:26
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari lächelte ebenfalls, musste über die ganze Situation aber nochmal nachdenken. Dennoch genoss sie die Nähe und schloss die Augen. Der Tag war anstrengend gewesen - erst Kallistos Flucht vom Arzt, dann die Suche, die Sorge.. und dann war sie ja zu Hermes gegangen. Und nun? Nun musste sie sich mit etwas auseinandersetzen, dass sie selbst nicht verstand. Sie verstand ihre Gefühle nicht mehr.

(ah, okay <3
keine Ahnung.. mir ist langweilig o.O)

nach oben springen

#527

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 19:34
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto sah ihr an das sie überlegte und sah nun etwas beschämt zur Seite. Sie wusste selbst nciht was da mit ihr durchgegangen war, wo sie sich doch extra vorgenommen hatte sich zu beherrschen. Was dort in ihr war, das war nicht für andere bestimmt. Ihre Vorliebe war nichts für andere. Unter Sukkuben war es verbreitet, ja unter ihnen, unter Dämonen. Aber sie hatte soeeben versucht Limari in diese geheime Liebe einzuweihen, nein, sie hinein zu zerren. Sie fühlte sich seltsam, fühlte sich...schuldig!

(ah, verstehe, ja mir auch)

nach oben springen

#528

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 19:43
von Larumyo • 684 Beiträge

Irgendwie tat es Limari Leid, dass Kallisto nun so.. beschämt war. Aber was sollte sie tun? Sagen: 'Das war alles nichts'? Nein, das konnte und wollte sie nicht. Außerdem wusste sie noch gar nicht so recht, wie sie der Sache nun gegenüberstand. Weshalb sollte es das nur unter Sukkuben geben? Vielleicht... gab es das auch unter anderen Wesen?

nach oben springen

#529

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 19:51
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto blickte vorsichtig zu ihr, als könnte Limari sie dafür hassen, vielleicht sogar schlagen. Doch ihr Blick wanderte tiefer, sie legte die Han wieder auf den bacuh, dort wo neues Leben heran wuchs. Sukkuben konnten nichts mit Kindern anfangen, sie waren nicht einmal in der Lage Kinder zu bekommen, umso mehr faszinierten sie fremde Kinder, der Grund warum viele ihrer Art in heimlichen Beziehungen mit Frauen lebten die eigentlich verheiratet waren, oder -und das mit vorliebe- sammelten Frauen auf die unehelich schwanger waren, erlösten sie aus der Schande indem sie heiraten, als vermeindliche Männer, ganz entgegen ihrer Dämonenart. Es tut mir leid entschuldigte sich Kallisto.

nach oben springen

#530

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 20:00
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari versank in ihren Gedanken, ein 'Tut mir Leid' riss sie aber schließlich heraus. Es ist in Ordnung, erklärte sie leise. Sonst wäre ich doch nicht mehr hier... , meinte sie. Kaum wahrnehmbar schwang ein Lächeln in ihrer Stimme mit, doch dann wurde sie entschuldigend: Aber... ich muss nachdenken... ich verstehe meine Gefühle nicht mehr.. Wenn sie genau überlegte... sie verstand sich nicht mehr, seit sie Hermes besucht hatte...Dass sie ihn dem Sukkubus ausgeliefert hatte löste in ihr Schuldgefühle aus.. weil sie eigentlich froh war, diesen Mann nie wieder sehen zu müssen.

nach oben springen

#531

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 20:15
von Granberia • 661 Beiträge

Verständlich...trotzem tut es mir leid entgegnet die Rothaarige. Ich dachte...ich könnte mich beherrschen, die Enzyme haben damit im wesentlichen nichts zutun gab sie zu und biss sich auf die Lippe, so das sie anfing zu Bluten, sie war wütend auf sich selbst.

nach oben springen

#532

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 20:19
von Larumyo • 684 Beiträge

Kallisto..., meinte Limari nachdenklich. Vorsichtig hob sie die Hand, damit die Lippe nicht noch mehr zu bluten anfing. Die Freundin hatte genug Blut verloren! Weißt du... ich bin da geblieben.. weil es mir gefallen hat.. auf eine seltsame Art und Weise. Ich weiß aber nicht, ob es meine Gefühle sind - oder die Enzyme

nach oben springen

#533

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 20:28
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto schmunzelte kurz über die Wort. Seltsam, ja...das ist wohl das richtige Wort gab sie beschämt zu. Darf ich dir meine Welt zeigen? Ohne Einfluß durch Enzyme, damit du selbst schauen kannst ob dir diese Welt gefällt fragte sie nun, wirkte etwas angespannt. Sie hatte alles auf eine Karte gesetzt, diese Karte war scheinbar nichtig und Wiederholung wurde gefordert. Sie musste ihr nochmal ihre Liebe zeigen, irgendwie. Sie überlegte sie zu einem schönen Punkt zu führen, wo sie selbst gern herum lungerte, bei Nacht, wenn die Sterne am Horizon standen.

nach oben springen

#534

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 20:31
von Larumyo • 684 Beiträge

Limaris Mundwinkel verzogen sich zu einem Lächeln, so mehr oder weniger. Dann überlegte sie auf die Frage und nickte langsam. Aber erst, wenn du wieder einigermaßen gesund bist!, erklärte sie.

nach oben springen

#535

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 20:41
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto seufzte leise und lachte anschließend. Ja Mama spielte sie, streckte ihr leicht die Zunge raus. Doch dann wurde daraus nur ein sanftes Lächeln. Danke, für beides

nach oben springen

#536

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 21:05
von Larumyo • 684 Beiträge

Auch Limari musste kurz lachen. Gerngescheh'n, erklärte sie ihrer Freundin.

(bin wieder da.. )

nach oben springen

#537

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 21:12
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto kuschelte sich mehr an sie, zog dann aber die Hand vom Scham und führte sie zu ihrem Mund. Neugierig und lüstern leckte sie sich die Finger ab.

nach oben springen

#538

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 21:14
von Larumyo • 684 Beiträge

Auch Limari kuschelte sich an Kallisto. Einen etwas.. schiefen Blick warf sie ihr allerdings zu, als diese ihre Finger ableckte. Wobei sie dann aber einfach diesen Teil hinnahm und sich lieber auf ihre eigene Gedanken konzentrierte - wieder einmal.

nach oben springen

#539

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 21:16
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto lächelte nur beschämt. Sie wusste das dies komisch auf Limari wirken musste, aber wer verbot der Hexe den süßen Nektar ihrer Angebeteten zu kosten und genießen? Außerdem war ihre hand nun wieder sauber.

nach oben springen

#540

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 03.03.2013 21:22
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari schloss langsam die Augen. Sie war müde... vom Tag, von den Erlebnissen, von ihren Gedanken. Die Vampirin kuschelte sich noch ein klein wenig mehr an Kallisto, legte denn den Kopf auf den Arm und nickte langsam ein...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dey
Forum Statistiken
Das Forum hat 110 Themen und 3100 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (15.05.2013 15:16).