Image and video hosting by TinyPic
Shoutbox
Willkommen: Die ersten Mitglieder sind angemeldet - an diese noch einmal ein Herzliches Willkommen! Neue Mitglieder sind natürlich immer sehr gern gesehen! :) RPG Informationen: Das erste RPG für alle ist eröffnet, auch die ersten Privaten RPG's laufen schon :] <3 Aktuell Da dieses Forum erst seit einiger Zeit ein Longplay ist, hoffe ich, dass es gut funktionieren wird :]

#376

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:09
von Larumyo • 684 Beiträge

Einsicht ist der beste Weg zur Besserung!, belehrte Liamri ihre Freundin lachend. Den Blick nahm sie wahr, maß diesem aber keine große Bedeutung bei. Limari lehnte sich ein wenig an Kallisto an, einfach, weil ihr danach war.


nach oben springen

#377

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:13
von Granberia • 661 Beiträge

Träum weiter entgegnete Kallisto nur, verstummte aber als sich Limari an sie lehnte. Sie wäre fast rot geworden, zum Glück nur fast und genoss es einfach nur. Fühlt sich...vertraut an dachte sie.

nach oben springen

#378

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:20
von Larumyo • 684 Beiträge

Gerne!, grinste sie an Kallistos Schulter angelehnt. Irgendwie.. erinnerte sie diese Situation an Hermes, andererseits wusste sie nicht weshalb. Schließlich.. waren sie 'zusammen' gewesen, mit Kallisto war sie ja eigentlich nur befreundet.


nach oben springen

#379

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:30
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto bemerkte die Nähe, ihr wurde warm. Dieses Gefühl...sag mich nicht....OH GOTT!!!! es leuchtete ihr nun ein, welches Gefühl sie schon seit einer Weile plagte, sie verfolgte. Mit hoch rotem Kopf drückte sie Limari etwas weg. I-ich..ich geh uns was zu trinken holen! meinte sie und lief eilig los. Ich Idiotin! Wieso lauf ich davon? fragte sie sich, war froh als der Getränkestand in Sich kam und steuerte auf diesen zu.

nach oben springen

#380

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:33
von Larumyo • 684 Beiträge

Verwirrt nahm Limari Abstand, kam aber nicht mehr zu einer Antwort. Verwirrt ging sie zum Rand der Tanzfläche, von dort aus beobachtete sie die anderen Paare. Der Sukkubus schien nicht darunter zu sein.. aber wo..?
Nachdenklich wartete sie auf die Rückkehr Kallistos.


nach oben springen

#381

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:37
von Granberia • 661 Beiträge

Kalliso kam wenig später wieder, mit zwei Bechern Wasser. Kein Alokohol für sie, fairnesshalber, denn Limari durfte ja auch keinen mehr trinken. Sie reichte ihr das Glas und fing an sich die Kleindung wieder zurecht zu rücken an der man sichtlich herumgezerrt hatte. Sie murrte leise dabei, aber wenigtens war das Rot aus ihrem Gesicht verschwunden. Sie sah den Knutschfleck an ihrem Schlüsselbein und sah sich um, fand aber ncihts um ihn abzudecken.

nach oben springen

#382

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:39
von Larumyo • 684 Beiträge

Was war los?, fragte sie Kallisto mit Blick auf die Klamotten, während sie das Wasser entgegennahm. Danke
Besorgt musterte sie Kallisto. War dieser Sukkubus etwa bei ihr gewesen?


nach oben springen

#383

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:48
von Granberia • 661 Beiträge

Sie war da, aber jetzt ist sie erstmal beschäftigt. Ich hatte beide Hände voll, da hab ich ihr mit dem Fuß gegens Kinn getreten, könnte gebrochen sein. Das ist zwar nur eine Sache von ein paar Minuten, aber ich hoffe sie hat die Schnauze voll von mir erklärte sie ihr. Nachdem sie alles gerichtet hatte trank sie einen Schluck.

nach oben springen

#384

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 19:50
von Larumyo • 684 Beiträge

Still lauschte sie, schwieg nach der Erklärung aber noch immer. Schließlich fragte sie: Und ist alles okay mit dir?
Die Augen auf Kallisto gerichtet trank sie einen Schluck von ihrem Wasser.


nach oben springen

#385

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 20:00
von Granberia • 661 Beiträge

Ja, alles okay entgegnete sie nur. Sie schloss die Lederjacke und zog die Arme ein, kämpfte mit etwas in inneren ihrer Jacke, dann öffnete sie sie wieder und hielt das Shirt in der Hand. Schade drum, warum musste sie das zerreissen? seufzte sie. Schon wieder war Kallisto fast oberkörperfrei, bis auf die Jacke die die wichtigsten beiden Zonen noch abdeckte.

nach oben springen

#386

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 20:03
von Larumyo • 684 Beiträge

Besorgt beobachtete Limari Kallistos Handlungen. Wirklich Sinn gab es nicht. Weiß ich nicht... , flüsterte sie. Das müsstest du sie selbst fragen...
Ihr Blick streifte die Jacke, die 'nur' das Wichtigste abdeckte. Sollen wir langsam wieder zurückgehen?, fragte sie darum..


nach oben springen

#387

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 20:08
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto warf das Shirt weg und sah zu Limari. Bist du müde? Aber klar, wenn du nach hause willst können wir gerne gehen, es wir ja auch langsam spät entgegnete sie, sah zum Himmel auf welcher langsam dunkler wurde und sie hatten ja noch einen kleinen Ritt vor sich.

nach oben springen

#388

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 20:11
von Larumyo • 684 Beiträge

Kallisto hatte nicht ganz verstanden, was sie meinte - oder wollte es nicht. Aber gut. Sie nickte langsam. Ja, bitte Sie lächelte müde. Schließlich hatte sie die Nacht nicht viel geschlafen und es machte sich bemerkbar.


nach oben springen

#389

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 20:19
von Granberia • 661 Beiträge

Okay, komm lächelte sie. Kallisto legte ein Lächeln über, sie zeigte nach außen nicht wie sie sich jetzt fühlte. Bei der Stallung holte sie den Walach ab und stieg auf, rutschte wieder nach hinten und wartete bis Limari sich auf den Rücken geschwungen hatte. Wieder verschaffte sie sich zusätzliche Arme und hielt sie fest, jedoch zog sie sie diesmal nicht von sich aus an sie heran.

nach oben springen

#390

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 26.02.2013 20:21
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari lächelte sie entschuldigend an und folgte ihr in die Stallungen. Sobald Kallisto saß kletterte sie erneut auf das Pferd, spürte die Arme Kallistos, die sie festhielten. Aus Erschöpfung, aber auch, weil es sich gut anfühlte, lehnte sie sich an Kallisto an.

(schreibselst du in Hoseki?)


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dey
Forum Statistiken
Das Forum hat 109 Themen und 3099 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (15.05.2013 15:16).