Image and video hosting by TinyPic
Shoutbox
Willkommen: Die ersten Mitglieder sind angemeldet - an diese noch einmal ein Herzliches Willkommen! Neue Mitglieder sind natürlich immer sehr gern gesehen! :) RPG Informationen: Das erste RPG für alle ist eröffnet, auch die ersten Privaten RPG's laufen schon :] <3 Aktuell Da dieses Forum erst seit einiger Zeit ein Longplay ist, hoffe ich, dass es gut funktionieren wird :]

#1051

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 21:24
von Granberia • 661 Beiträge

Ihre Hände wanderten hoch zu Limaris Brüsten und massierten und streichelten diese sanft. Sie waren schön prall und fest von der Muttermilch, weswegen Kallisto besonders vorsichtig war. Weiterhin verwöhnte sie den Nacken mit ihrem Mund, fuhr langsam mit ihren Lippen dort entlang, bließ ihren heißen Atem entgegen.

nach oben springen

#1052

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 22:21
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari seufzte wohlig auf. Solche Streicheleinheiten waren seltener geworden, doch ehrlich gesagt... war es vermutlich besser so. Doch gerade deswegen genoss sie nun diese Berührungen noch mehr als sie es ohnehin schon getan hatte.
Mhh~, machte sie wohlig, als ihr der heiße Atem Kallistos auf die eben noch geküsste Stelle fuhr-

nach oben springen

#1053

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 22:30
von Granberia • 661 Beiträge

Mit einer hand wanderte sie auf den Bauch und strich ganz vorsichtig dort entlang, kraulte darüber. Wieder schnaupte sie ihren Atem gegen die Nacken, leckte dann mit der heißen Zunge darüber. Danach küsste sie sanft zu der Schulter, zog den Ärmel etwas weg.

nach oben springen

#1054

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 22:34
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari lächelte leicht, entspannte sich allmählich vollkommen und genoss einfach die Berührungen, die sie von der Freundin geschenkt bekam.

nach oben springen

#1055

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 22:40
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto liebkoste ihre Freundin in Ruhe weiter, ließ sich Zeit dabei und genoss es ebenfalls soetwas mal wieder zutun. mmmh! du riechst so gut murrmelte sie an ihrem Ohr. Sie biss sich in einen Finger und hielt ihn Limari vor, sah ebenfalls etwas gierig auf Limaris Adern welche dort unter der haut pulsierten. Aber anstelle sie zu beissen würde sie warten und nacher ordentlich küssen um den Speichel auf zu nehmen. Sie brauchte etwas von einem lebenden Organismus seitdem das mit ihr passiert war, aber das war kein Problem solange sie Limari hatte.

nach oben springen

#1056

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 22:47
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari vergaß die Zeit, während sie Liebkost wurde. Danke.., murmelte sie. Kurz darauf roch sie Blut und schlug die Augen auf. Beinahe gierig nahm sie den Finger in den Mund um daran zu saugen, damit das Blut ein wenig schneller in ihren Mund floss.

nach oben springen

#1057

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 22:52
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto ksuchelte ihren Kopf an Limaris, während diese ihren Finger regelrecht verschlang um an der Blut zu kommen. Die Blutspiele waren immernoch eines der schönsten Dinge und kallisto plante dies noch etwas weiter, noch tiefer zu treiben, aber erst wenn wieder alles okay war. Sie biss sich in den Mittelffinger daneben und hielt diesen auch vor den Mund, damit Limari noch mehr Blut bekommen konnte. Du kannst dich auch direkt an der Quelle bedienen, Schatz

nach oben springen

#1058

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 23:07
von Larumyo • 684 Beiträge

Gerne nahm Limari auch den zweiten Finger... doch auf das Angebot hin hörte sie kurz auf. Es war verlockend... Nein.., wehrte sie schließlich ab, obwohl es sie ziemliche Beherrschung kostete. Das.. wollte sie nicht.

nach oben springen

#1059

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 18.08.2013 23:11
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto schmunzelte leicht und knabberte an Limaris Ohr. wieso denn nicht? Du weißt das du mir nicht wehtun kannst entgegnete sie und legte den Kopf bereits zur Seite, strich die haare weg und machte ihn somit völlig frei.

nach oben springen

#1060

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 19.08.2013 19:46
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari schüttelte den Kopf, fuhr noch ein letztes Mal über die beiden Wunden, um sie zu verschließen, und schloss die Augen. Nein!, entgegnete sie, diesmal fester. Ich weiß nicht warum.. aber ich.. ich will das nicht.

nach oben springen

#1061

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 19.08.2013 19:53
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto zuckte leicht zusammen und sah sie perplex an. Lächelte aber sofort wieder und umarmte ihre Liebste einfach nur schweigsam. Sie wollte sie ja zu nichts zwingen, die Finger ließ sie trotzdem vor ihr. Natürlich hatte sie selbst nicht vor sich nun zu nähren.

nach oben springen

#1062

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 19.08.2013 19:58
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari seufzte leise. Es tut mir Leid, murmelte sie, aber... ich kann nicht..
Es tat ihr wirklich Leid, senkte den Blick und starrte nachdenklich zu Boden.

nach oben springen

#1063

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 19.08.2013 20:02
von Granberia • 661 Beiträge

Leise kicherte die Kriegerin. Wieso entschuldigst du dich? Es war ein Angebot, du musst doch nichts essen wenn dir nicht danach ist entgegnete Kallisto und küsste ihren hals entlang.

nach oben springen

#1064

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 19.08.2013 20:06
von Larumyo • 684 Beiträge

Mh, machte Limari. Sie genoss die Zärtlichkeit der Freundin noch immer, doch wirklich genießen konnte sie es nicht. Wieder einmal weilten ihre Gedanken bei dem Vater des Kindes. Bei ihm hatte sie diese Ader angezapft... und das hatte fatale Folgen gehabt.
Dies wollte sie nicht wieder tun... sie hatte Angst, dass es dann-- ähnlich enden würde, obwohl Kallisto aus einem ganz anderen Material geschnitzt war.

nach oben springen

#1065

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 19.08.2013 20:10
von Granberia • 661 Beiträge

Ich will deinen Biss, will deine Zähne in meinem nacken spühren! dachte Kallisto, sprach es aber nicht aus. Der Hormoncocktail welcher in in die Nase strömte ließ keinen zweifel offen woran sie dachte. So lange waren sie zusammen, viel viel länger als sie mit Hermes zusammen gewesen war. Viel mehr Liebe war im spiel, viel mehr Zärtlichkeiten, aber das alles schien nicht auszureichen um Limari endlich von ihm weg zu bekommen. Kallisto sprach ihre Gedanken nicht aus, zeigte nicht wie sehr es sie verletzte, sondern führte ihre Liebkosungen fort damit Limari nichts merkte.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dey
Forum Statistiken
Das Forum hat 110 Themen und 3100 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (15.05.2013 15:16).