Image and video hosting by TinyPic
Shoutbox
Willkommen: Die ersten Mitglieder sind angemeldet - an diese noch einmal ein Herzliches Willkommen! Neue Mitglieder sind natürlich immer sehr gern gesehen! :) RPG Informationen: Das erste RPG für alle ist eröffnet, auch die ersten Privaten RPG's laufen schon :] <3 Aktuell Da dieses Forum erst seit einiger Zeit ein Longplay ist, hoffe ich, dass es gut funktionieren wird :]

#46

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 18:35
von Larumyo • 684 Beiträge

Die Worte Kallistos drangen gar nicht an ihr Ohr - bzw. nicht in ihr Gehirn vor. Vor ihrem inneren Augen spielte sich eine Szene ab, die sie mit Schrecken aber auch Neugier erfüllte.

>>Eine rot-schwarze Wolke schlingerte um eine Gestalt herum - eine Mädchengestalt, wie sie erkannte. Das Mädchen jedoch war verschwommen... Irgendetwas schienen die beiden - die Wolke und das Mädchen. Dann plötzlich drang die Wolke in das Mädchen ein und dieses schrie auf. Dann aber verstummte es und sank auf dem Boden.
Nun erkannte Limari auch die Person...


Die Vampirin zuckte zusammen. >>Was?<<, fragte sie aufgeschreckt. Aber dann antwortete sie doch: >>Mir egal - wann wäre es dir lieb?<<

(Mhh... gehen die aber nicht in die Bar, wo der Meister ist, ja? o_.)


nach oben springen

#47

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 18:40
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto legte den Kopf schief als vorerst keine Reaktion kam, sondern sie fast das Rattern des Kopfes hören konnte. Woran denkst du schon wieder? fragte sie verwirrt, so tief wie Limari in Gedanken gewesen war. Hm? Mir ist es auch egal...sagen wir einfach sobald die Sonne untergeht schlug sie vor.

nach oben springen

#48

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 18:44
von Larumyo • 684 Beiträge

>>Nicht so wichtig<<, lenkte Limari lächelnd ab und verdrängte das Bild, dass sich in ihrem Kopf eingenistet hatte.
Kurz überlegte sie, dann nickte die Vampirin. >>Okay, abgemacht<<, grinste sie.

(mir ist nicht mehr eingefallen ._. aber irgendwie regt mich das grade auf, dass ich so wenig schreib' :/)


nach oben springen

#49

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 18:48
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto sah sie noch etwas durchdringlich an, doch dann zuckte sie einfach mit den Schultern. Gut, dann hol ich dich ab bestätigt sie für sich selbst auch nochmal, doch dann fing sie wieder an zu überlegen. Sie schüttelte nur kurz den Kopf und ging dann um etwas zu trainieren.

(hm? hab schon ne aberwitzige idee für die bar)

nach oben springen

#50

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 18:56
von Larumyo • 684 Beiträge

(Ich auch :D)

Auch die Vampirin verschwand in ihr Zimmer. Sie würde noch ein wenig Zeit haben um sich zu richten - wobei sie vermutlich sowieso nur in Hose und irgendein Oberteil gehen würde. Kleider mochte die Vampirin nicht so sehr.
Dennoch überlegte sie schon, was sie anziehen wollte.. schließlich ging man nicht alle Tage mit einer Freundin feiern... und schon gar nicht mit einer Freundin, die am Morgen noch Feindin gewesen war.

(Bild kommt noch o_. Hab' nur noch keins gefunden ._.)


nach oben springen

#51

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 19:00
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto trainnierte eine Runde, danach ging sie sich frischmachen. Anders als Menschen und viele andere Wesen schwitzte sie zwar nicht, aber dreckig wurde sie beim training dennoch. Wieder sauber suchte sie sich Sachen heraus. Eine Schwarze Hose und ein ärmelloses Top, aber mit Kapuze. Als sie fertig war sah sie aus dem Fenster. Die Sonne war erst kurz vor dem untergehen, aber deswegen konnte Kallisto ja schonmal loslaufen.

nach oben springen

#52

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 19:04
von Larumyo • 684 Beiträge

(http://1.bp.blogspot.com/-RTf8rzf6oc4/Tf...th-red-hair.jpg

http://fc01.deviantart.net/fs48/f/2009/1..._Shivawolf1.jpg

oder sie zieht doch etwas Kleid-ähnliches an: http://i154.photobucket.com/albums/s251/.../animegal17.jpg
was findest du am Schönsten?)

10 Minuten stand Limari jetzt schon vor ihrem Kleiderschrank - was sollte sie anziehen? Kleider hatte sie keine... aber einen Rock. Ob dieser das Richtige wäre? Seufzend setzte sie sich auf die Bettkante.
In der Zeit, in der sie gewartet hatte, hatte sie noch geduscht, sich die Haare geföhnt und auch ein wenig aufgeräumt - als Zeitvertreib. Und nun saß sie - wie schon gesagt - auf ihrer Bettkante und überlegte, was sie anziehen sollte.


nach oben springen

#53

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 19:09
von Granberia • 661 Beiträge

(ich mag 1 und 3, mehr das erste denke ich)

Es war nicht sonderlich schwer das Zimmer der vampirin zu finden, sie brauchte nur ihrem Geruch folgen. Doch zuvor machte sie einen kleinen Abstecher in die Küche, wo sie etwas trank. nach dem Duschen fühlte sich ihre kehle immer so trocken an. Danach lief sie aber endlich zum Zimmer und klopfte.

nach oben springen

#54

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 19:33
von Larumyo • 684 Beiträge

(Okay :D)

Schließlich entschloss sich Limari zu einem schwarzen Oberteil, das eine Kapuze aufwies und vorne mit goldenen Knöpfen zu schließen war. Dieses Oberteil war etwas länger, sodass es Po & ein Stück der Beine verdeckte.
Dann suchte sie noch schwarze, glatte... hoohe Strümpfe aus. Oben am rand wiesen diese einen weißen Streifen auf, bevor noch ein dünner schwarzer kam. Die Strümpfe reichten bis zum Oberteil und ihr Ende verschwand beinahe darunter. Schuhe zog sie schwarze - aber flache - an und legte noch eine Kette an. Ein Stein - schwarz - wurde von einem goldenen Rahmen festgehalten. In diesem Stein war - wenn man ihn drehte - auch ein roter Schimmer zu sehen.
Gerade war Limari fertig, als es klopfte. Sie lächelte, fuhr sich noch schnell mit einem Kamm durch die schulterlangen, braunen Haare. Dann öffnete sie.


nach oben springen

#55

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 19:42
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto hatte sich etwas an den Türrahmen gelehnt und sah zu Limari. Wäre ich ein Mann würdest du jetzt schon auf dem bett liegen grinste sie frech, es war aber ein Kompliment, eben auf ihre art und Weise. Kanns losgehen? fragte sie dann nach und lief bereits los, so das Limari keine wirkliche Chance hatte Nein zu sagen.

nach oben springen

#56

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 19:46
von Larumyo • 684 Beiträge

Limari grinste. >>Das war eigentlich nicht meine Absicht<<, erklärte sie und blinzelte kurz. >>Man hätte ja auch warten können<<, schoss es der 'Männerverdreherin' durch den Kopf und folgte dann eilig Kallisto.
>>Wohin gehen wirß?<<, wollte das Mädchen wissen.


nach oben springen

#57

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 21:56
von Granberia • 661 Beiträge

Kallisto lief wieder langsamer als sie merkte das Limari ihr folgte. Ich kenne da eine schöne Bar, sie ist auch relativ neu und sie ist nicht sehr weit weg antwortete sie und führte sie dort hin. Als sie die Tür öffnete schlug ihnen feierliche Musik und der herbe Geruch von Alkohol in die Nase. Es war nicht unangenehm, sogar schon recht einladend.

nach oben springen

#58

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 22:23
von Larumyo • 684 Beiträge

>>Hört sich gut an!<<, meinte Limari und sah sich auf dem Weg zur Bar um. Die dunkler werdenden Nebengassen waren.. interessant. Aber auch nicht so interessant, dass sie deswegen den Barbesuch aufgeschoben hätte.

An der Bar angekommen musterte die Vampirin diese ersteinmal von außen. Sie sah ganz gut aus... aber dafür, dass sie recht neu war sah sie schon wieder alt aus. Gedanklich zuckte Limari die Achseln und folgte Kallisto ins Warme. Die Musik, der Alkoholgeruch und die Stimmung, die schon herrschte, hob Limaris Laune noch ein wenig mehr an... und von innen sah die Bar auch wirklich neu aus.

Limari deutete plötzlich unauffällig auf eine Jungsgruppe. >>Ich glaube, die kennen wir.. sind die auch aus unserer Gilde?<< Bekannt kamen ihr einige Gesichter schon vor - das von Pluru zum Beispiel - sein Spitzname. Seinen echten Namen wusste sie gar nicht. Aber auch andere waren ihr nicht unbekannt, auch wenn sie keine Namen zuordnen konnte.


nach oben springen

#59

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 22:28
von Granberia • 661 Beiträge

Heiter sah sie sich um und setzte sich an die Bar, bestellte zwei Getränke, als Limari sie plötzlich ansprach. Hm? Wer? fragte sie und folgte dann dem Finger der auf die Jungs wies. Kann sein, gesehen hab ich sie auf jedenfall schomal gab sie zu und überlegte ob sie diese Männer wirklich aus der Gilde kannte oder woanders her, schob es dann aber auf die Gilde. Sie setzte sich kaum mit anderen Mitgliedern auseinander.

nach oben springen

#60

RE: Die Diebesgilde - Granberia & Larumyo

in PRIVATES 05.12.2012 22:36
von Larumyo • 684 Beiträge

>>Mhh..<<, machte Limari, die wusste wie Kallisto zu anderen stand. Würde Kallisto auf andere Mitglieder anders reagieren hätte Limari sie jetzt gefragt, ob sie sich zu ihnen setzen wollten. Doch so unterließ sie dies.
Verwundert bemerkte sie, wie die Dämonin einfach für sie mitbestellte, nahm es dann aber hin. Jedoch meinte sie: >>Den nächsten gebe aber ich aus!<<

Unauffällig sah sie sich noch einmal um - vielleicht kannte sie ja noch jemanden? Aber so wie sie das sah konnte sie niemanden mehr entdecken, weshalb sie sich Kallisto wieder zuwandte.
>>Auf was stoßen wir an?<<, fragte sie, als die Getränke da waren. Eigentlich waren es zwar keine Anstoß-Getränke... aber zur Feier des Tages konnten sie ja durchaus eine kleine Ausnahme machen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dey
Forum Statistiken
Das Forum hat 109 Themen und 3099 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (15.05.2013 15:16).