Image and video hosting by TinyPic
Shoutbox
Willkommen: Die ersten Mitglieder sind angemeldet - an diese noch einmal ein Herzliches Willkommen! Neue Mitglieder sind natürlich immer sehr gern gesehen! :) RPG Informationen: Das erste RPG für alle ist eröffnet, auch die ersten Privaten RPG's laufen schon :] <3 Aktuell Da dieses Forum erst seit einiger Zeit ein Longplay ist, hoffe ich, dass es gut funktionieren wird :]

#1

Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 16:08
von Krabat (gelöscht)
avatar

Noch kein Titel vorhanden ^^
eine geschichte die ich selber geschrieben hab und noch dran schreibe ^^

1 Kapitel
Das Mädchen

In der Großstadt new York hauste Alice, ein 14 Järiges Mädchen mit blonden Haaren.
Alles kommt mit ihren Eltern aus einen sehr weit enternten kleineren Staat und wohnt seit ein paar wochen etwas abseitz von New York.
Ihr Vater und ihre Mutter bekamen beide einen guten Job hier in New York und fanden auch ein schönes haus wodrin sie eingezogen waren.
Alice lief ins wohnzimmer und betrachtete es, es war schön groß und geräumig.
Ein großes sofa stand da mit einem kleinen flachgelegte ablagetisch.
der fernseher stand an der wand und ein paar kartons daneben.
sie lief in die küch die mit dem wohnzimmer verbunden war.
die küche war fast fertig eingerichtet, in der mitte stand ein schöner großer holztisch und vier stühle.
vom flur aus lief sie in den flur und die treppe hinauf in die obere etage.
Alice ging in ihr zimmer, es war ebenfals groß, fast so groß wie das wohnzimmer.
Es standen zwei Betten in ihrem Zimmer.
Alice rollte eine kleine träne über die Wange.

Rückblick der Vergangenheit

Alice hatte eine Zwillingschwester nahmens Laville
die beiden waren unzetrennlich.
sie machten fast alles zusammen

sie waren wie ein Herz und eine Seele.
Sie waren 12 ein halb Jahre alt und waren glücklich
doch eines tages....
wurde Laville sehr schwer krank, sie wurde schwach, musste sich ständig übergeben und hatte athem probleme.
laville alice und ihre eltern fuhren zum artzt.
der artzt untersuchte sie, fand aber am körper keine wirklichen ursachen.
außer das ihre lunge schwer beschädigt war.
man vermutete einen tumor wegen dem ständigen husten übergeben und athem probleme.
man untersuchte sie genau und es war wirklich ein Tumor.
man versuchte alle medikamente die es gab anzuwenden doch es half nichts....
man schenkte ihr die schönsten augenblicke ihres lebens, denn jede sekunde war wichtig für sie.
Als Laville auf dem sterbe bett lag sagte sie noch zu Alice: " ich werde dich nie vergessen schwesterherz nie. ich werde immer bei dir sein....in deinem herzen" das waren die letzten worte die Alice von Laville gehöhrt hatte.

Sie wüschte sich die Träne wieder weg, als sie daran dachte, wie toll es gewesen wäre wenn ihre verstorbene Schwester Laville jetzt bei ihr wäre.
Alice stellte sich vor ihren kleiderschrank der bereitz eingeräumt war. sie sah in den spiegel und merkte jetzt erst wie sie sich verändert hatte seit dem ihre zwillingsschwester verstorben war.

es ging bereitz die sonne unter und morgen war der erste schultag von alice auf der neuen schule.

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 16:09 | nach oben springen

#2

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 16:16
von Larumyo • 684 Beiträge

Also ich finde die Geschichte toll, müsstest du ja wissen xD
Und.. ich würde gerne weiter lesen ^^


nach oben springen

#3

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 16:18
von Krabat (gelöscht)
avatar

gerne gerne bin schon bei anfang kapitel fünf ^^
ich mach das zweite wieder in abschnitten rein ja ^^

2 Kapitel

1/5

Der erste Schultag auf der neuen Schule

Alice war spät dran da sie gestern abend so aufgeregt war wie es wohl in der neuen klasse ist.
als sie fertig angezogen war stürmte sie die treppe hinunter in die küche und as schnell.
sie stellte nach dem sie schnell gefühstückt hatte das geschir weg, schnappte sich ihre tasche und rannte los.
" Tschüss Mam tschüss Dad "
die eltern waren über die häcktig sehr verwundert und aßen dann weiter.
Alice hohlte ihr Fahrrad und radelte los.

nach einer weile war sie nur nochso um die 150m von der schule entfernt und ppfffffffff.......
"schitt!" fluchte sie, sie schaute auf die uhr und hatte nur noch ein paar minuten.
denoch schob sie das fahrrad langam auf den schulhof schloss es an und verschwand im schulgebäude.

kurz darauf klopfte es an der tür beim direktor.
Alice trat ein und der direktor lächelte
" du bist Alice oder? "
"Ja das bin ich herr Direktor" sprach sie leicht schüchtern da alles so neu war.
der direktor stand auf und reichte ihr die hand "schön dich kennen zu lernen ich werde dich dann gleich in deine klasse bringen " sagte er freundlich und besprach mit ihr noch ein paar sachen.
sie bekam den stunden plan wo die räume drauf standen und wurde dann zum klassenzimmer begleitet.

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 16:18 | nach oben springen

#4

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 16:20
von Larumyo • 684 Beiträge

xD
Den Teil kenn ich schon ^^
und ich find den genau so schön wie den 1.


nach oben springen

#5

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 16:30
von Krabat (gelöscht)
avatar

danke suesze *knuddel*

2/5

Der Direktor klopfte an der klassenzimmertür und trat mit Alice, die die hände vorne leicht zusammen gefalltet hatte ein.
"morgen liebe schüler" sagte der direktor mit eine angehöhrigen stimme.
"guten morgen herr direktor" riefen die mitschüler wie aus einem mund und starten auf Alice
die deutschlehrerin die ihre neue klassenlehrerin war , sagte nichts sondern schaute auf den direktor und das Mädchen.
" Schüler ich möchte euch eure neue Mitschülerin Alice vorstellen " sprach der direktor wärend alle auf Alice starten.
" sie kommt aus einem kleinen Staat der weit weg von hier ist. " sprach er weiter " ich will hoffen das ihr euch mit Alice versteht und es keinen ärger gibt" der Direktor höhrte auf zu reden und wändete sich dann an die lehrerin.

Alice war eigentlich sehr gut in der schule in schrieb oft eizen und manchmal zweien wo mit sie sich zufrieden gab.
Alice suchte nach einen freien platz doch es war keiner zusehen.
als der direktor wieder aus dem klassenzimmer in sein Büro verschwand fragte alice " ähm.... frau Paato wo soll ich mich hinsetzen?" fragte sie und die lehrerin überlegte. "....mmmh.... am besten neben David " sie zeigte auf einen Jungen mit schwarzem haar, er war groß stark muskolös und schlank zugleich.

dieser junge war sehr beliebt nicht nur bei den jungs sondern auch vorallem bei den mädchen.
er schaute sie mit einem freudlichem lächeln an was er sonnst nicht wirklich tat.
die anderen konzentrierten sich wieder auf den unterricht und sie witmete sich ebenfals den unterricht.

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 16:33 | nach oben springen

#6

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 17:02
von Larumyo • 684 Beiträge

Cool.
Vorallem.. der Junge sieht gut aus xDD


nach oben springen

#7

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 17:11
von Krabat (gelöscht)
avatar

danke danke ^^ xD hab noch schnell nen anderen gesucht :D

3/5

in der ersten pause stand Alice noch alleine da.
die beliebten mädchen Julie,Kathrin und Lindsay kamen mit aroganten blick zu ihr gestapft und stellten sich vor sie, kathrin war die anführerin der klicke und sagte: wag es dich garnicht an David ran zu machen!" "Geenau" riefen die hinterher gaffenden Mädchen " denn er gehöhrt mir!" dann verschwanden die drei wieder.

Wärend die drei verschwanden kamen zwei mädchen angetrottet mit einem freundlichem gesichtsausdruck.
" hii alice ich bin Amba" " und ich bin Emely " "hii" sagte Alice etwas schüchtern und unruhig.
"ist schon okey, Lidsay, Julie und kathrin sind immer so, daran gewöhntr man sich schnell" lächelte Amba und Emely stimmte ihr zu.
Amba hatte braunes langes haar und braune eichelfarbende augen dazu

emely hatte langes hellblondes haar mit kastanienfarbigen augen was einen schönes kotrast ergab

die Mädchen redeten noch eine weile in der Pause und gingen dann wieder in den unterricht.
Alice hatte ein paar mal auf David geschaut der mit seinen jungs rumgealbert hatte.

nach oben springen

#8

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 17:30
von Larumyo • 684 Beiträge

Woher bekommst du eig. die tollen Bilder immer her? xD

Ich find, ich kann nicht immer des selbe schreiben... aber.. mir fällt nichts ein xD
Mir gefällt halt deine Schreibweise und so^


nach oben springen

#9

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 17:39
von Krabat (gelöscht)
avatar

die bilder krig ich ganz normal von google andere quellen kenne ich garnicht ^^
kommt drauf an was ich für bilder will und denn variiere ich des mit dem zB. anime boy with black hair (oder so schreib ich dann immer)

(und was meinst du mit "Ich find, ich kann nicht immer des selbe schreiben... aber.. mir fällt nichts ein xD" ?)

und danke ^^


4/5

Nach der schule liefen alle aus dem schulgebäude und liefen zu ihren fahrrädern, zum bus oder zu fuß nach hause.
"Tschüss Alice" riefen die beiden und winkten ihr zu wärend sie ihr fahrrad abschloss.
"tschüss ihr beiden" rief sie zurück und winkte, ihr viel ein das sie einen platten hatte und murrte.
Amba und Emely liefen zufuß nach hause, sie wohnten nicht weit von der schule vielleicht grad mal 200m entfernt in richtung park.
David hatte seinen rucksack auf dem rücken, er lief zu Alice und fragte " Hii Alice was ist mit deinem Fahrrad? " er hatte gesehen das sie ihr Fahrrad geschoben hatte " ach es hat einen platten genau am ersten tag "
"das kenn ich auch" meinte er mit einem lächeln? "soll ich dich vielleicht nach hause begleiten?" fragte er und sie nickte "das wäre nett wo wohnst du denn?" "in der lindenstraße nummer 38 " sagte er und lief neben ihr her. " hii das ist cool, denn ich wohne in der 35 fast gegen über von dir " lächelte sie und freute sich.

die beiden redeten eine ganze weile und lachten viel zusammen
"dann bisz morgen früh " rief David noch hinterher "okeey bisz morgen" Alice lächelte breit, winkte noch mal zum schluss und schob dann ihr fahrrad wieder in den schuppen.
einz stand fest morgen konnte sie nicht mit dem fahrrad zur schule weil es einen platten hatte und sie wollte auch nicht das er jogen musste wären sie fahrrad fuhr.

nach oben springen

#10

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 17:46
von Larumyo • 684 Beiträge

Okay^^ des muss ich glaub auch mal machen xD

Naja.. ich kann doch nicht in jedem Beitrag schreiben, das ich des cool / toll finde... des wiederholt sich dann ja schließlich, verstehst du?


nach oben springen

#11

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 17:52
von Krabat (gelöscht)
avatar

ochsoo xD hab grad gedacht du meinst des wegen der geschichte ^^

(ziemlich kurz aber egal)

5/5

sie lief hinauf in ihr zimmer mit einem breitem lächeln, schmiss sich aufs bett und starte an die decke.
so wie es aussah war Alice verknallt, sie stand wieder auf, holte ihre schulsachen und machte ihre hausaufgaben.
als sie fertig war schwärmte sie weiter, als ihr wieder die worte von kathrin einfielen wurde ihr blick leicht traurig.
der Tag verging, sie schaute aus dem fenster, wo gerade die sonne unterging rüber zu dem haus von David.
Es wurde spät, Alice ging runter in die küche aß dort was, machte sich dann bett fertig und ging dann anschlieszend ins bett.

nach oben springen

#12

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 17:55
von Larumyo • 684 Beiträge

^^
Des ist egal, das des ein bissl kurz ist xD ich find des trotzdem schön.


nach oben springen

#13

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 18:01
von Krabat (gelöscht)
avatar

danke danke ^^ (hab nur noch ein par mit da der von meiner sis ständig abstützt und sie auch ins inet will^^)

3 Kapitel

1/2

Dienstag stand Alice früh auf um sich fertig zumachen sie wollte nicht zuspät kommen, sie putzte sich die zähne wusch sich das gesicht und zog sich an.
sie packte ihre tasche, as in ruhe frühstück und zog sich dann ihre strickjacke an.
als Alice nach draußen wollte, prallte sie knapp mit David zusammen der gerade klingeln wollte.
"oh da bist du ja schon" meinte sie leicht erschrocken, erleichtert und grinsend zu gleich.
"jaa erstmal guten morgen Alice" lächelte er breit mit den händen in den hosentaschen
"Oh hab ich ja ganz vergessen, morgen" sie grinste, schloss hintersich die haustür und lief mit ihm los.
"seit wann wohnst du eigentlich hier" fragte er wärend die beiden gemütlich auf dem weg waren
"ach seit ein paar wochen, 3 oder so und du?" meinte sie und lief weiter.
"ich...ich lebe hier schon seit ein paar Jahren" grinste er und lief neben ihr her.
"wie viele freundinen hattest du schon?" fragte sie worauf er antwortete " wieso fragst du das?" "Nur so" sie wurde leicht rot
"wirklich?" er fing an zu lachen weil er ihr nicht glaubte "komm sag schon warum hast du das gefragt?" "sagte ich doch bereitz nur so" sie fing ebenfalls an zu lachen. " wenns nur so ist" meinte er "ich hatte schon ziemlich viele" grinste er, aber keine war die richtige..."
Die beiden redeten noch eine weile bis sie in das schulgebäude hinein liefen.

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 18:04 | nach oben springen

#14

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 20:17
von Larumyo • 684 Beiträge

Ich möcht weiter lesen *.* irgendwie interessiert mich grad, wie des weiter geht xDD


nach oben springen

#15

RE: Ka was ich hier mache aber naja ^^

in Künstlerfelsen 21.05.2011 20:57
von Krabat (gelöscht)
avatar

Okey aber wenn dwir mit dem dritten kapitel durch sind also eigentlich jetzte müssten wa aufhöhren denn ich muss erst noch den 5 fertig schreiben ^^ sonnst isz die spannung draußen ^^


2/2

in den Pausen verbrachte Alice ihre zeit wieder mit Amba und Emely....doch trotz all dem musste sie immer an David denken
sie war vollkommen außer sich bei ihm.
"hii alice was ist los?" fragten die beiden "nichts" sagte sie voll abgelengt.
"komm schon" sagten die beiden "es ist nichts" sie streitete alles ab und ging dann wieder in den unterricht.

Nach der schule liefen David und sie wieder nachhause.
sie redeten noch lange bevor die beiden wieder aufwiedersehen sagen mussten.
Die beiden waren wieder beim Thema Liebe angelangt.
Alice und David redeten solange bis beide schlieszlich in ihre häuser mussten.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dey
Forum Statistiken
Das Forum hat 109 Themen und 3099 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (15.05.2013 15:16).